Wissenswertes

Ich veranstalte Frauenseminare zum Thema Weiblichkeit und Frau-Sein in allen Facetten.

Im Basiskurs „Weibliche Sexualität“ liegt der Fokus auf der weiblichen Sexualität. Hier erkläre ich Ihnen, was und wie weibliche Sexualität ist. Sie lernen anhand praktischer Übungen, die Kraft Ihrer Sexualität zu erforschen und zu erweitern. Meditationen, Atemübungen, Bewegungsübungen, Yonitalk und vertiefendes Wissen über die weibliche Sexualität sind Bestandteile dieser Gruppe.

Im Kurs „Weibliche Lust und Genuss I“ beschäftigen wir uns mit dem Thema Lust, Orgasmus und dem Weg dorthin. Wir erforschen, was Ihre individuelle Lust bremst oder sie beschleunigt.

Im Kurs „Weibliche Lust und Genuss II“ lernen Sie, wie Sie sich als sexuelle Frau in Ihrem Körper wohlfühlen können und im Kurs „Weibliche Lust und Genuss III“ beschäftigen wir uns mit erotischen Fähigkeiten.

Im Seminar „Wechseljahre – Wandeljahre: Von der Rose zur Hagebutte“ beschäftigen wir uns mit der Zeit zwischen 40 und 60 Jahren, mit den Herausforderungen, Chancen und Möglichkeiten dieser neuen Lebensphase.

WICHTIGER HINWEIS: In allen oben genannten Seminaren dieser Reihe sind wir immer angezogen, es geht hier NICHT um intime Berührungen oder die Erprobung sexueller Praktiken. Sie können in Ihrem Tempo forschen und sich mit Ihren Themen zeigen – so weit, wie es für Sie stimmig ist.

Detaillierte Beschreibungen finden Sie unter den entsprechenden Seminaren.

Im Kurs „Entdecke dein Yoniversum“ beschäftigen wir uns praxisnah mit den Yonitypen und mit weiblicher Anatomie. Sie bekommen hier ein neues Bild und einen neuen Zugang zu Ihrem Schoßraum.

Dank meiner unterschiedlichen Lehrerinnen und Lehrer sind meine Seminare sehr vielfältig und immer eine Entdeckungsreise zu sich selbst. Chameli Ardagh, Nhanga Chr. Grunow, die Arbeit des Sexocorporel-Ansatzes und viele weitere Lehrer und Lehrerinnen haben mir ein grundlegendes tiefes Wissen vermittelt, wofür ich ihnen zutiefst dankbar bin. Dieses Wissen und meine Ausbildungen bilden die Grundlage meiner Seminare.

Seminare, die sich intensiv praxisnah mit Sexualität auseinandersetzen, finden Sie unter Massage-Seminare, wie z.B. Anjuli oder SET.